zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Topographisches Informationssystem 

engl.: Topographic information system
Themengebiet: Geo-Informationssysteme
Topographie

Bedeutung:
Ein Topographisches Informationssystem ist ein Datenverarbeitungssystem, welches topographische Daten (Zahlen, graphische Darstellungen, Sachverhalte) digital erfasst, aufbereitet und zu topographischen Modellen verarbeitet, diese speichert, verwaltet und für unterschiedliche Aufgaben zur Verfügung stellt. Hierzu gehören:
- Rechner, Speicher, Plotter, Digitizer und Scanner (Hardware),
- eine Datenbank mit den topographischen Daten, Programmen für die Datenverarbeitung und -verwaltung sowie zur Kommunikation mit anderen Systemen und
- Anwendungsprogramme zur Datennutzung.
Topographische Informationssysteme sind damit eine Untergruppe der Geo-Informationssysteme (GIS) und bilden zugleich in unterschiedlicher Ausprägung eine für alle Geoinformationssysteme unverzichtbare Basis.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 21.05.2011



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster