zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Frequenzbereich 

engl.: Frequency range
Themengebiet: Telekommunikation

Bedeutung:
Ein für einen bestimmten Zweck (z.B. Mobilfunk) von einer Behörde, üblicherweise der nationalen Regulierungsbehörde, zugeteiltes Bündel von Frequenzen aus dem Frequenzspektrum. Nicht notwendigerweise zusammenhängend. Die regulatorische Umsetzung der Zuordnung von Frequenzbereichen zu bestimmten Zwecken erfolgt im Frequenzbereichszuweisungsplan. Bandbreite, Frequenzband.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster