zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Theodolit 

engl.: Theodolite
Themengebiet: Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
Instrument zum Messen von Horizontalrichtungen und Vertikalwinkeln. Hauptbestandteile sind ein Horizontalkreis und ein Vertikalkreis, ein um eine Stehachse und eine Kippachse drehbares Fernrohr sowie Einrichtungen zum Ablesen der Kreisteilungen und zum Vertikalstellen der Stehachse.

Quellen:
Deutsches Institut für Normung e.V. - Normen und Regelwerke

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 10.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster