zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Bogenmaß 

engl.: Radiant
Themengebiet: Mathematik

Bedeutung:
Das Verhältnis der Länge eines Kreisbogens zur Länge seines Radius als Maß des durch diesen Kreisbogen bestimmten Zentriwinkels. Das Bogenmaß berechnet sich aus dem Quotienten aus der Länge des Kreisbogens und dem Radius. Das Verhältnis der Bogenlänge zum Radius ist gleich 1 bei etwa 57 Grad, 17 Minuten und 44,6 Sekunden bzw. bei 63,6620 gon. Der Vollkreis (volle Winkel) hat ein Maß von 2(pi), entsprechend 360 Grad oder 400 gon.
Siehe auch:
Winkel
Radiant

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 17.04.2008



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster