zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Ein-Mann-Messsysteme 


Themengebiet: Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
Ein-Mann-Messsysteme sind Tachymetersysteme, die sich für Aufnahme- und Absteckvorgänge von einem vom Instrumentenstandpunkt getrennten Punkt aus steuern lassen. Diese Messsysteme enthalten wie die automatisch gesteuerten Tachymeter Horizontal- und Vertikalantrieb mit Servomotoren und Zielsensoren, die die automatische Zieleinstellung und Zielverfolgung erlauben . Außerdem verfügen sie über eine Telemetrieeinheit .

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 12.09.2008



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster