zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Liste 

engl.: List
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Bezeichnung für eine lineare Datenstruktur mit gleichen Elementen. Organisationsform des physikalischen Datenmodells. Man unterscheidet:
- Einfach verkettete Liste: Von einem Element aus verweist ein Zeiger auf das jeweils nächste Element, so dass die Liste in eine Richtung durchlaufen werden kann.
- Doppelt verkettete Liste: Von einem Element aus verweisen Zeiger auf jeweils das nächste und das vorangegangene Listenelement, so dass die Liste in beide Richtungen durchlaufen werden kann. Standardoperationen auf Listen sind:
- Suchen eines bestimmten Elementes.
- Hinzufügen eines neuen Elementes an einer bestimmten Stelle.
- Löschen eines bestimmten Elementes.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster