zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Fat client 


Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Client-Server-Architektur, bei der der Client Verarbeitungsaufgaben in seinem Hauptspeicher und seiner Festplatte vornimmt und die Ergebnisse darstellt. Der Server übernimmt nur Teilaufgaben, wie die Bereitstellung der Daten aus der Datenbank. Man spricht dann auch von einem Thin server. Damit lässt sich die Verarbeitungsgeschwindigkeit und -kapazität zwischen Server und Client aufteilen. Gegensatz: Thin client

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.06.2005



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster