zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Listing 

dt.: Programmausdruck
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Auch Programmlisting genannt. Bezeichnung für den vollständigen Ausdruck des Quellcodes eines Programms auf Papier. Listings dienen der Dokumentation eines Programms, der Fehlersuche (größerer Überblick über das Programm als auf dem Bildschirm oder bei der Anzeige in einem Debugger) oder zu Lehrzwecken.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster