zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Bildschirmauflösung 

engl.: Monitor resolution
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Die Auflösung gibt an, aus wie vielen Punkten (Pixeln) das auf dem Bildschirm zu sehende Bild besteht. Angegeben wird immer ein Zahlenpaar, nämlich die waagerechten und senkrechten Bildpunkte. Gängige Größen sind:
- 800*600 (sinnvoll bei einer 15"-Bildschirmdiagonale)
- 1024*768 (sinnvoll bei einer 17"-Bildschirmdiagonale)
- 1152*864 (sinnvoll bei einer 19"-Bildschirmdiagonale)
- 1280*1024 (sinnvoll bei einer 21"-Bildschirmdiagonale)
- 1600*1200

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 17.09.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster