zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Landschaftsinformationssystem (LandschaftsIS) 

engl.: Landscape information system
Themengebiet: Geo-Informationssysteme

Bedeutung:
Ein spezielles Umweltinformationssystem, das an den Erfordernissen der Bereiche Naturschutz und Landschaftspflege ausgerichtet ist. Typische Aufgabenstellungen für LandschaftsIS ist die Abschätzung von ökologischen Folgen von Planungsvorhaben (z.B. im Rahmen der UVP) und die Minimierung von Konflikten zwischen Naturschutz und Flächennutzung. Besondere Kennzeichen, die aus den Aufgabenstellungen der Systeme resultieren, sind die informationstechnische Integration von unterschiedlichen Umweltbereichen und die Bedeutung des Flächenbezuges für die meisten der zu bearbeitenden Informationen. Letzteres führt häufig zur Integration von GIS in Landschaftsinformationssysteme.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.06.2005



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster