zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

IT-Governance 

engl.: IT-Governance
Themengebiet: Geodateninfrastruktur

Bedeutung:
besteht aus Führung, Organisationsstrukturen und Prozessen, die gewährleisten sollen, dass die IT die Unternehmensstrategie und -ziele unterstützt. Zur Umsetzung der IT-Governance werden in der Regel Gremien eingesetzt, deren Aufgabe in der Vorgabe von Rahmenbedingungen, Standards und Steuerungsmechanismen (z.B. Änderungsmanagement) besteht; auf Bundesebene etwa der neu eingerichtete IT-Rat, auf Landesebene die Lenkungsgremien oder Stabstellen der EGovernment
Initiativen, im Geo-Bereich z.B. das Lenkungsgremium der GDI-DE.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 11.02.2011



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster