zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Äquator 

engl.: Equator
Themengebiet: Bezugssysteme
Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
1. Die Schnittlinie eines Referenzellipsoids mit der zur Rotationsachse des Ellipsoids senkrechten Ebene durch den Ellipsoidmittelpunkt.

2. Der Breitengrad, der sich in gleichem Abstand von den Polen befindet und als Ursprung nördlicher und südlicher Breiten den Gradwert 0 besitzt.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.09.2008



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster