zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Keyword 

dt.: Schlüsselwort
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Auch Schlüsselwort genannt. Bezeichnung für eine Buchstabenkombination, die in einer Programmiersprache für die Verwendung im Rahmen der Programmierung reserviert ist und daher nicht als Variablenname etc. verwendet werden darf. Beispiel ist das Wort 'if‘ (von engl. wenn), das in zahlreichen Programmiersprachen den Test einer Bedingung einläutet.

2. In relationalen Datenbanken die Bezeichnung für ein Attribut oder eine Kombination von Attributen, mit deren Hilfe man einen Datensatz in einer Relation eindeutig identifizieren kann.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster