zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

PolSAR 

engl.: SAR Polarimetry
dt.: Polarimetrisches SAR
Themengebiet: Fernerkundung

Bedeutung:
SAR-Polarimetrie ist eine Erweiterung der konventionellen einkanaligen SAR-Abbildung. Außer durch die Intensität und die Phase sind elektromagnetische Wellen auch durch ihren Polarisationszustand beschrieben, der in PolSAR für die präzise Beschreibung der Streuvorgänge berücksichtigt wird. In der letzten Zeit sind auch einige flugzeuggestützte Sensoren bereitgestellt worden (E-SAR, EMISAR, PALSAR, GEOSAR), welche hochauflösende polarimetrische Daten liefern. Mittels PolSAR wird die Anzahl der beobachtbaren Größen ausgedehnt.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 08.01.2004



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster