zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

DFN 

dt.: Deutsches Forschungsnetz
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Deutscher Teil des Internets, der vom Verein gleichen Namens getragen wird. Das Netz ist auch unter der Bezeichnung Wissenschaftsnetz. WiN bekannt. Gegründet wurde der Trägerverein 1984 von elf Mitgliedern.

Quellen:
Klußmann, N. Lexikon der Kommunikations- und Informationstechnik Telekommunikation - Datenkommunikation - Multimedia - Internet

Internetverweise:
http://www.dfn.de

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 30.06.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster