zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Photorealistische Computergraphik 

engl.: foto realistic computer graphics
Themengebiet: Computergraphik

Bedeutung:
In der so genannten photorealistischen Computergraphik beschäftigt man sich mit Modellen und Methoden, die bei der Erzeugung computergenerierter Bilder nach einer möglichst getreuen Nachbildung der "Realität" streben. Dazu gehört insbesondere die Einbeziehung und Nachbildung zahlreicher physikalischer Gesetzmäßigkeiten der Lichtausbreitung. Die Modellbildung und -berechnung in der photorealistischen Computergraphik zeichnet sich vor allem durch die möglichst genaue Einhaltung physikalischer Gesetze und die möglichst getreue Nachbildung verschiedenster physikalischer Effekte aus.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 28.11.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster