zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Register 

engl.: Register, cadastre
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Liegenschaftswesen
Normung

Bedeutung:
1. Alphabetisches Namens- oder Sachverzeichnis.

2. Amtliches Verzeichnis rechtlicher Vorgänge, z.B. Standesregister. Im Liegenschaftswesen sind die Liegenschaftswerke (Karte, Buch, Zahlenwerk) als Register (Kataster) zu sehen.

3. Spezieller Speicher einer digitalen Rechenanlage mit besonders kleiner Zugriffszeit für vorübergehende Aufnahme von Daten

4. Register ist eine Liste von Einträgen mit eindeutiger ID (ISO 19135), die über definierte Verwaltungsprozesse verfügt.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 14.06.2007



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster