zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Hypertext 


Themengebiet: Allgemeine Informatik
Internetsysteme
Multimedia

Bedeutung:
Bezeichnung für sensible Textbereiche (dargestellt durch eine andere Farbe als normaler Text oder durch Unterstreichen) in Dokumenten, die auf Bildschirmen sichtbar sind und die mit einem Mauszeiger angeklickt werden, was eine Aktion auslöst, z.B. Einblenden einer Definition des angeklickten Begriffs oder eines weiteren völlig anderen Dokuments. Dient damit als Verbindung (Hyperlink) zu weiteren Dokumenten oder - allgemeiner ausgedrückt - zu weiteren Informationen. Praktische Anwendungen: Hilfetexte bei Software und das WWW im Internet. Die Idee des Hypertextes ist bereits relativ alt, hat jedoch erst mit dem Aufkommen des WWW an Bedeutung massiv gewonnen. Im Juli 1945 bereits erschien ein Aufsatz von Vannevar Bush 'As we may think' in der Zeitschrift Atlantic Monthly, der das ideale Informationssystem MEMEX beschrieb und einige Gedanken der Technik von Hypertext vorwegnahm. 1965 präzisierte Ted Nelson diese Vision und beschrieb in seiner Veröffentlichung 'Literary Machines' sein Informationssystem Xanadu als ein ideales, universelles und elektronisches Publishing-System und Archiv. Dabei führte er die Begriffe Hypertext und Hypermedia ein. An seinen Konzepten hatte Nelson bereits seit 1960 gearbeitet. 1969 führte Douglas Engelbart am Stanford Research Institute ein Projekt zum Thema 'Augmentation of Human Intellect' durch, in dessen Rahmen er Hypertext-Konzepte umsetzte. 1987 fand in Chapel Hill (USA) die erste wissenschaftliche Konferenz nur über Hypertext-Anwendungen statt. 1988 gab es eine Entwicklung Hypercard aus dem Hause Apple. Ab 1989 wurde schließlich das WWW entwickelt.

Internetverweise:
Projekt XANADU

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 15.07.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster