zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Ständiger Ausschuss für geographische Namen (StAGN) 

engl.: Permanent committee for geographic names

Bedeutung:
ist das für die Standardisierung geographischer Namen zuständige Gremium im deutschen Sprachraum. Er ist ein selbständiges wissenschaftliches Gremium ohne hoheitliche Funktionen, dem Wissenschaftler und Praktiker aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus anderen deutschsprachigen Gebieten angehören. Sie vertreten die Fachgebiete Topographie, Kartographie, Geographie und Linguistik sowie mit geographischen Namen befasste Einrichtungen und Verwaltungen. Wichtig ist die internationale Zusammenarbeit, namentlich mit der Sachverständigengruppe der Vereinten Nationen für geographische Namen (UNGEGN), wo eine niederländisch-deutschsprachige Abteilung (DGSD) besteht. Seit 1967 haben Mitglieder des StAGN an den sieben Konferenzen der Vereinten Nationen zur Standardisierung geographischer Namen teilgenommen.

Internetverweise:
http://www.stagn.de

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 04.12.2008



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster