zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Kataster 

engl.: Cadaster
Themengebiet: Liegenschaftswesen

Bedeutung:
allgemein Register, Sammelbezeichnung für Verzeichnisse und graphische Darstellungen gleichartiger Gegenstände. Meist in Wortverbindungen genutzt, wie z.B. Liegenschaftskataster, Jagdkataster, Straßenkataster etc. Im spezielleren GIS-Kontext handelt es sich um eine systematische Datensammlung über Landeigentum und daran knüpfende Rechte. Ein solches Liegenschaftskataster beinhaltet eine Karten-, eine Buch- und eine Zahlensicht auf die Liegenschaften und stellt ein öffentliches Register der Eigentumsverhältnisse des Grund und Bodens eines Landes, Staates oder einer Kommune dar.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster