zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Desktop 


Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Bezeichnung einer Form von Gehäusen für die Aufnahme der Hauptbestandteile des PC's. Das Gehäuse in flacher Quaderform ist (im Gegensatz zum Tower) dazu vorgesehen, auf dem Schreibtisch (Desk) drauf (top) zu stehen. Auf dem Desktop-Gehäuse wiederum ist üblicherweise der Monitor positioniert.

2. Allgemeine Bezeichnung für die Arbeitsoberfläche/Benutzeroberfläche in WINDOWS. Sie kann individuell gestaltet werden. Man kann den Desktop auch als virtuellen Schreibtisch bezeichnen, auf dem man alles, was einem wichtig erscheint, griffbereit hinlegen kann (Programme, Dokumente, Geräte).

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 07.01.2004



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster