zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Array Processor 


Themengebiet: Allgemeine Informatik
Bildverarbeitung

Bedeutung:
Ein spezielles Hardwareboard zur schnellen Verarbeitung von Array-Daten, i.d.R.
aus mehreren Zentraleinheiten aufgebauter Prozessor, der durch Parallelarbeit eine höhere Leistung erreicht. Besonders geeignet für Vektor- und Matrixoperationen, also z.B. in der Bildverarbeitung.

Quellen:
Arbeitskreis GIS Glossar Internet-Glossar des Arbeitskreis GIS

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 24.04.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster