zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

MIME 

engl.: Multipurpose Internet Mail Extension

Bedeutung:
Ein Standard im Umfeld des Internets z.B. für multimediale E-Mails. Als MIME-Type können z.B. Word-, PDF- oder HTML-Dateien übermittelt werden, mit denen dann auf der Clientseite eine Anwendung verknüpft wird. Natürlich ist es auch möglich, Audio- und Videodateien (Binärdateien) über das Protokoll TCP/IP zu versenden. Bisher war SMTP E-mail-Standard, welches nur begrenzt das verschicken von Binärdateien erlaubte.

Internetverweise:
www.ietf.org/rfc/rfc2045.org

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 22.12.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster