zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

ORB 

engl.: Object Request Broker
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Der ORB ist verantwortlich für die Lokalisierung und Aktivierung von Server-Objekten und die Übermittlung der Auftragsanforderungen. Auf diese Weise können Anwendungen, die auf verschiedenen Systemen installiert sind, Daten austauschen. ORB bildet die Basis für die Interoperabilität in heterogenen Netzwerken und ermöglicht die Kooperation von Objekten in verteilten Umgebungen. Die einheitliche Schnittstelle ermöglicht außerdem die einfache Portierung der Anwendungen. Dem Anwender gegenüber werden so unterschiedliche Rechnerplattformen und Vermetzungskonzepte transparent gemacht. Bestandteil von CORBA.

Quellen:
Hermsdörfer, D. Generische Informationsmodellierung Semantische Brücke zwischen Daten und Diensten

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.06.2005



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster