zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Flächennutzungsplan 

engl.: Zoning plan
Themengebiet: Planung

Bedeutung:
ist ein vorbereitender Bauleitplan, der die Bodennutzung nach den voraussehbaren Bedürfnissen der jeweiligen Gemeinde vorsieht. Für das gesamte Gemeindegebiet wird die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung in den Grundlagen dargestellt. Diese Planinhalte werden durch Flächen, Linien und Symbole gemäß Planzeichenverordnung abgebildet. Geführt vom Amt für Stadtplanung z.B. auf der Basis von ATKIS oder topographischen Karten. Maßstäbe 1:5.000 und kleiner. Teilweise als GIS-Fachschale in GIS-Produkten abgebildet.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen
Behr, F.-J. Strategisches GIS-Management
Peter, N. Lexikon der Bautechnik 10.000 Begriffsbestimmungen, Erläuterungen und Abkürzungen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster