zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

DLM 250 

dt.: Digitales Landschaftsmodell 250
Themengebiet: Geobasisdaten

Bedeutung:
Das DLM 250 in ATKIS zielt auf Anwender auf der Landesebene sowie das Militär als Hauptnutzer. Es hat eine Lageunsicherheit von etwa +-30m. Die Datenerfassung erfolgt aus Karten im Maßstab 1:200.000 bzw. generalisiert aus 1:50.000. Das DLM 250 wird beim BKG geführt.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 22.12.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster