zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Datensatz 

engl.: Record
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Datenbanken

Bedeutung:
Ein Satz von abhängigen Datenfeldern, die eine einzige Einheit beschreiben, die auch als eine Einheit zur Verarbeitung gruppiert ist. Setzt sich aus Datenfeldern zusammen. Mehrere Datensätze bilden einen Datenblock. Zum Beispiel sind die Felder in einer Adressendatenbank, die zusammen die Adresse für ein spezifisches Individuum zur Verfügung halten, ein Record.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 05.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster