zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Objektrelationales Datenbankmanagementsystem (ORDBMS) 

engl.: Object-Relational Database Management System
Themengebiet: Datenbanken

Bedeutung:
Datenbanktechnologie, die Konzepte der relationalen Datenbanken mit denen der objektorientierten Datenbanken verschmelzt. So kann z.B. auf die Forderung nach der ersten Normalform verzichtet und eigene Datentypen und Funktionalitäten definiert werden. Somit lassen sich komplexe Objekte wie z. B. Multimedia-Files (Photo, Video, Sound) oder raumbezogene Objekte (Punkt, Linie, Fläche) unterstützen.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 19.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster