zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Puck 

dt.: Zeigergerät
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Computergraphik

Bedeutung:
1. Ein handgehaltenes Gerät zum Eingeben von Daten von einem Digitalisierer. Normalerweise hat er ein Fenster mit einem genau eingraviertem Fadenkreuz und einige Kmöpfe zum Eingeben von zusätzlichen Daten.

2. Ein Zeigergerät, das manuell auf einem Pad eines Graphiktabletts oder Digitalisierers positioniert wird, um die Position von Eingabepunkten zu registrieren, wenn Positionen digitalisiert werden.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 19.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster