zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Conflation 

dt.: Verschmelzung
Themengebiet: Geo-Informationssysteme

Bedeutung:
Ein Satz von Funktionen und Prozeduren, der die Linien einer GIS-Datei nach denen einer anderen ausrichtet und dann die Linienattribute der einen Datei auf die andere überträgt (Verschmelzung). Die Ausrichtung erfolgt vor dem Transfer von Attributen und wird meist mittels Rubber Sheeting durchgeführt. Conflation kann analog auch mit Punkt- und Polygondatensätzen durchgeführt werden.

Quellen:
Kappas, M. Geographische Informationssysteme

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 02.07.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster