zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Schlüssel 

engl.: Key
Themengebiet: Datenbanken

Bedeutung:
Attribut, über das Zugriffe auf Objekte bzw. relationale Verweise organisiert sind. Ein Schlüssel setzt sich aus einem oder mehreren Attributen zusammen. Der Schlüssel ist ein eindeutiges Kennzeichen (identifier) für jede Aufnahme in einer Tabelle oder für jede Einheit eines Datensatzes, der verwendet wird, um diese Tabelle oder diesen Datensatz mit anderen zu verbinden (link).

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 17.09.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster