zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Stereoskop 

engl.: Stereoscope
Themengebiet: Photogrammetrie

Bedeutung:
Ein optisches Gerät mit zwei Okularen (binokular), zur Betrachtung eines Stereobildes, die eine leicht unterschiedliche Ansicht der gleichen Szene abbilden. Jedem Auge wird das ihm entsprechende Halbbild dargeboten, so dass ein räumlicher Eindruck bei der betrachtenden Person entsteht.

Quellen:
Deutsches Institut für Normung e.V. - Normen und Regelwerke
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 16.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster