zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Stiftplotter 

engl.: Pen plotter
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Stiftplotter sind Plotter, die sich nur für die Ausgabe von Vektordaten eignen, da hier ein Stift bewegt wird, der während der Bewegung zeichnet und somit eher linienhafte Elemente darstellen kann. Das Magazin eines Stiftplotters enthält i.d.R. 8 Zeichenstifte. Der Stift fährt mit einer Geschwindkeit von bis zu 1m/s über das Papier. Die Zeichengenauigkeit beträgt etwa 0.2mm.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 17.09.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster