zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

TCP/IP 

engl.: Transmission Control Protocol/Internet Protocol
Themengebiet: Elektronische Systeme

Bedeutung:
Integrierte Protokolle, die eine Basis für fast alle Kommunikationen im Internet bilden. Für alle Computer, die mit dem Internet verbunden werden sollen, muss es nicht nur eine physische Verbindung geben, sondern einen Treiber, der erlaubt, TCP/IP zu sprechen. Kein Protokoll hat viel mit dem genauen Typ der Informationen zu tun, die übertragen werden, noch haben es die Anwendungen, welche die Informationen senden und empfangen. Sie sind verantwortlich für das ‘packaging’ der Daten und das ‘managing’ ihrer Routen zu einem vorgeschriebenen Ziel (destination).

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 27.06.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster