zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Thema 

engl.: Theme
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Geo-Informationssysteme

Bedeutung:
Gegenstand, Aufgabe, Sache.

1. Eine Sammlung logisch organisierter geographischer Objekte, definiert vom Nutzer. Beispiele sind Straßen, Böden und Flüsse.

2. Mit Schicht (layer, cover) verwandter Begriff, der stärker die benutzerdefinierte fachliche Sicht auf einen Datenbestand anstelle der logischen und physische Speicherung betont.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 15.07.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster