zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

PPS 

dt.: Produktionsplanung und -steuerung

Bedeutung:
Einsatz rechnerunterstützter Systeme zur Planung, Steuerung und Überwachung von Produktionsabläufen - dazu gehören:
- Primärbedarfsplanung
- Materialbedarfsplanung
- Durchlaufterminierung
- Kapazitätsabgleich
- Verfügbarkeitsprüfung und Auftragsfreigabe
- Reihenfolgeplanung
- Betriebsdatenerfassung und -kontrolle.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 27.11.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster