zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Satellitengeodäsie 

engl.: Satellite geodesy
Themengebiet: Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
Diejenigen Meßverfahren in der Geodäsie, bei denen künstliche Erdsatelliten zur Gewinnung geodätischer Informationen z.B. zur Lösung von Problemen der Erdmessung, der Landesvermessung oder zur Detailvermessung verwendet werden. Hierunter fallen alle Verfahren der Global Navigation Satellite Systems (GNSS).

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen
Resnik, B., Bill, R. Vermessungskunde für den Planungs-, Bau und Umweltbereich mit CD-ROM

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 01.09.2010



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster