zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Wissensbasiertes System 

engl.: Knowledge based system
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Architektur des wissensbasierten Systems  
Architektur des wissensbasierten Systems
Bedeutung:
ist der Ausdruck für ein Programm, das in einer Wissensbasis Informationen zu einer bestimmten Domäne speichert und aufgrund dieser Informationen in begrenztem Rahmen Probleme löst und Entscheidungen fällt. Die Hauptaufgaben wissensbasierter Systeme liegen im Erkennen von Beziehungen, dem Ziehen von Schlußfolgerungen und dem Steuern der Anwendung von Wissen. Sie benötigen hierzu Techniken der Wissensrepräsentation, der Wissensverarbeitung und des Wissenserwerbs. Derzeit prominenteste Vertreter sind Expertensysteme oder auch regelbasierte Systeme.

Internetverweise:
AGEO
ARC-INFO Tutorial

Literaturverweise:
Kennedy, M. The Global Positioning System and GIS An Introduction
Ripple, J. GIS for Resource Management A Compendium

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 09.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster