zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Befehlssatz 

engl.: Instruction set
Themengebiet: Allgemeine Informatik
GIS-Produkte

Bedeutung:
1. Befehle, die ein ganz bestimmter Prozessortyp verarbeiten kann. Jeder Prozessortyp hat seinen eigenen Befehlssatz, der in einer Familie normalerweise nach oben kompatibel ist. Der Befehlssatz wird auch als Microcode bezeichnet.

2. Befehlssatz bezeichnet in GIS mit Kommandozeilen auch den Umfang der aufrufbaren Befehle eines GIS-Produktes.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 26.04.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster