zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Internet Map Server (IMS) 


Themengebiet: Geo-Informationssysteme
Internetsysteme

Bedeutung:
Unter einem Internet Map Server versteht man eine WWW-Anwendung im Internet, die auf Anfrage Kartenausschnitte auf einem Server erzeugt und über das Internet an einen Client sendet, der diesen Kartenausschnitt dann im Browser visualisiert. Hierbei kommen unterschiedlichste Konzepte zum Einsatz, von clickable maps bis zu komplexen DB-gestützten GIS-Angeboten über das Internet.

Quellen:
Reinhardt, W. u.a. Handbuch Ingenieurgeodäsie Raumbezogene Informationssysteme

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 21.12.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster