zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Kamera 

engl.: Camera
Themengebiet: Fernerkundung
Photogrammetrie

Bedeutung:
Eine lichtundurchlässige Kammer, in der ein Bild eines externen Objekts auf eine photoempfindliche Platte oder auf Film fokussiert wird durch eine Öffnung in der Kammer, die mit einer Linse und einem Öffnungs- und Schließmechanismus ausgerüstet ist. Kurzbezeichnung für eine photographisches Aufnahmegerät.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster