zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

GPS-Jacket 


Themengebiet: GPS
Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
GPS-Geräte dieser Bauart können nicht autonom betrieben werden. Sie bestehen aus einer Hartplastikschale, an deren oberen Ende sich die GPS-Antenne befindet. Die Plastikschale ist so konzipirt, dass sie ein bestimmtes PDA-Modell aufnehmen kann. Sie hüllt den PDA damit quasi ein.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 08.01.2004



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster