zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Mainframe 

dt.: Hauptrechner, Großrechner
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Allgemein ein großer zentraler Computer in einem Netzwerk- oder Terminalsystem, der mehrere Anwender gleichzeitig unterstützt. M. bezeichnet Großrechner, wie sie in Rechenzentren vorzufinden sind. Innerhalb der Geo-Informationssysteme ist ein Trend zur verteilten Datenverarbeitung zu beobachten, so dass Mainframe seltener eingesetzt werden und durch das Client-Server-Prinzip abgelöst werden.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 24.10.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster