zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Pattern 

dt.: Muster
Themengebiet: Computergraphik
Fernerkundung

Bedeutung:
1. Graphikdesign, das verwendet wird, um Flächen auf einem graphischen Display auszufüllen oder um Linien oder Punkte zu repräsentieren.

2. Ein Muster ist eine strukturierte Verteilung von Merkmalen, Texturen, Objekten oder anderen Elementen in einem Bild, das mittels Pattern-Matching-Techniken z.B. aus Satellitenbildern oder gescannten Karten erkannt werden soll.

Quellen:
Deutsches Institut für Normung e.V. - Normen und Regelwerke

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster