zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Bézierkurve 

engl.: Bézier curve
Themengebiet: Mathematik
Statistik, Ausgleichung

Bedeutung:
Algorithmus, nach Bezier benannt, der eine Kurve eines bestimmten Grades n durch n+1 Kontrollpunkte definiert. In der Praxis sind Änderungen am Kurvenverlauf durch Verschiebungen der Kontrollpunkte nur bedingt möglich, da der direkte Einfluss auf die Punkte nicht möglich ist. Verallgemeinerung der B. führte zur Splinekurve.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 05.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster