zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Initial Operational Capability (IOC) 

dt.: Beginn der operationellen Verfügbarkeit
Themengebiet: Precision Farming

Bedeutung:
GPS ereichte die IQC am 8.12.1993 mit der Stationierung von 24 Satelli­ten auf 6 Bahnebenen. Insgesamt waren zu diesem Zeitpunkt 26 Satelliten nutzbar (23 Block-lI und 3 Block-l Satelliten).

Quellen:
Auernhammer, H. Precision Agriculture - Lexikon

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 16.05.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster