zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Stapelverarbeitung 

engl.: Batch processing
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Programme, die im Hintergrund ablaufen, während der Anwender mit anderen Programmen im Dialog arbeitet. Stapeljobs werden von der Zentraleinheit nur abgearbeitet, wenn freie Resourcen vorliegen.

2. Hintergrundbearbeitungsmodus für eine Serie von Programmen, die keine Interaktion benötigen und die gesammelt werden, um dann in einem Rutsch bearbeitet zu werden.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 30.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster