zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Aufrastern 

engl.: To screen

Bedeutung:
Auch rastern. Zerlegen von Halbtönen in verschieden große, gleichabständige Bildelemente durch photographische Aufnahme mit Distanzraster oder Kontaktraster (Rasterphotographie) oder durch Kontaktkopie mit Kontaktraster. Zerlegen von Volltönen in gleichgroße Bildelemente durch Rasterkopie mit Kopierraster.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 30.06.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster