zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Binär 

engl.: Binary
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Elektronische Systeme

Bedeutung:
Eigenschaft, die ausdrückt, dass ein bestimmter Sachverhalt (ein bestimmtes Zeichen) durch eine Folge von Symbolen beschrieben (codiert) werden kann, die aus einem Symbolvorrat von nur zwei Zeichen besteht. Beispiel für diesen Symbolvorrat sind die Mengen {0, 1}, {LOW, HIGH} oder {AUS, EIN}. Bei der digitalen Modulation werden noch andere Symbole elektrischer Natur verwendet. Boolesche Algebra, Duales Zahlensystem. Es ist die grundlegende Basis für alle digitalen Computervorgänge. Binäre Einheit im Rechner ist das Bit (binary unit), das nur die Datenwerte 0 oder 1 verwendet.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 05.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster