zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

EGNOS 

engl.: European Geostationary Navigation Overlay Service
Themengebiet: Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
Öffentlicher europäischer Referenzdienst der ESA zu GPS basierend auf geostationären Satelliten. Verteilte Stationen sammeln permanent Rohdaten zu GPS und GLONASS, die an eine Zentrale weitergeleitet und zu einem Korrekturwert verrechnet werden, der dann zu den geostationären Satelliten übertragen wird und von dort an Nutzer mit ihren GPS-Empfängern weitergesendet wird. EGNOS soll 2005 ausgebaut sein und dann insbesondere mehr Sicherheit in Land-, Luft- und Schiffsverkehr bringen. EGNOS ist als regionaler Begleitdienst zu GALILEO gedacht.

Quellen:
Mansfeld, W. Satellitenortung und Navigation Grundlagen, Wirkungsweise und Anwendung globaler Satellitennavigationssysteme

Internetverweise:
ESA-Seite

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.07.2010



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster